Verband für Coaching und Training
im Gesundheitswesen
Denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!

VCTG News-Archiv


01.09.2014

Weniger Stress per Gesetz? Geht das?

Es soll ein Anti-Stress Gesetz eingeführt werden. Damit sollen die massiv zugenommen psychischen Störungen rund um den Arbeitsplatz eingedämmt werden. Andrea Nahles aus der SPD möchte dies gern per Gesetz regeln. Sigmar Gabriel möchte das gern an die Gewerkschaften und Arbeitgeber abgeben. Kann man das überhaupt so regeln? Christian Hanisch (Vorstand VCTG) sieht das kritisch. Für viele Menschen ist es ein großer Stressfaktor gerade "nicht" erreichbar zu sein. Um Stress erfolgreich abzubauen bennötigt es ein Umdenken in der Führung und ein anderes Umgehen mit den Mitarbeitern. Die ständigen Change Prozesse, schlechte Führung und Shareholder Value mit Geldabschöffungen lassen ein Unternehmen und deren Mitarbeiter krank werden. Wir wollen uns dafür einsetzen, das Richtige für die Mitarbeiter zu tun und nicht die Gießkanne des Anti-Stresse als Alibi über die Nation zu schütten. Stressmanagement ist ein Kulturgut für ein Unternehmen und muss individuell auf die Menschen zugeschnitten werden.
VCTG Vorstand



Weitere Meldungen


» Trauma bei Kindern – was tun? Betreuung und unterstützend (23.02.2018)

» Fehlgeburt – ein Tabuthema und wie emotionSync helfen kann (23.02.2018)

» Wer hilft den Kindern? Ein Buch-Review und emotionSync® (15.12.2017)

» Promotion in der Wissenschaft - Eine Buch Empfehlung (05.12.2017)

» Promotion in der Wissenschaft - Eine Buch Empfehlung (05.12.2017)

» Die Mutter gibt Ihren Sohn nicht frei. - emotionSync hilft! (02.02.2016)

» Tot Schweigen (17.12.2015)

» Der GesundheitsTalk – die Psychosomatik von Krankheiten (17.12.2015)

» Buchempfehlung von Frau Dr. Claudia Wilimzig (26.08.2015)

» Buchempfehlung von Frau Dr. Claudia Wilimzig (26.08.2015)

» Die große Neuro Lüge? (28.07.2015)

» Krank oder gesund - woran wollen wir uns orientieren? (15.04.2015)

» Rücken und Gelenke – Psychosomatische Ursachenlösung mit (09.02.2015)

» Neues von der Krankenkasse - Pfusch an der Seele-Risiko Psyc (05.02.2015)

» Die Mär vom NEIN. (03.10.2014)

» Die Angst beim Autofahren (02.10.2014)

» Willkommen im VCTG Verband für mehr Gesundheit (28.09.2014)

» Alle 40 Sekunden bringt sich ein Mensch um! WHO Suizid Repo (05.09.2014)

» Alt und Jung im Betrieb versteht sich nicht. Bericht AOK (03.09.2014)

» Mitgliedschaft im VCTG (06.07.2014)


Kontakt zum VCTG, Impressum, Datenschutzerklärung | Vorstand Dr. Christian Hanisch | Gut Ohlhof 9 | 38644 Goslar